Lasergestützte Kariesdiagnostik

Die perfekte Ergänzung zu den beiden bislang bewährten Diagnose-Verfahren: dem guten und erfahrenen Auge des Zahnarztes und der digitalen Röntgenaufnahme.

 

Mittels der Laserfluoreszenz-Technologie ist es möglich, auch Karies im Frühstadium und versteckte Karies zu erkennen.

 

Das Verfahren ist schnell, schmerzlos und zuverlässig. Es gibt keinerlei Strahlenbelastung und ist damit auch unbedenklich für Kinder und Schwangere.

 

Wenn Karies auf diesem Wege frühzeitig erkannt wird, ist oft eine minimal-invasive Behandlung mit geringstmöglichem Verlust an Zahnsubstanz ausreichend.

 

Dr. Joachim Erger

 

Utzschneiderstr. 7

D 80469 München

 

Tel.: +49 89 268570 

  

 

Notdienst

 

Vertretung