Das Gold-Projekt   -   Spenden für soziale Projekte

Oftmals müssen bei zahnmedizinischen Neuversorgungen alte Einlage-füllungen, Kronen und Brücken entfernt werden. Diese Reste sind grundsätzlich Patient:innen-Eigentum.

 

Seit Beginn meiner Praxistätigkeit sammeln wir vertrauensvoll dieses Altmetall, falls die Patient:innen es wünschen. Wir lassen die Metallreste regelmäßig einschmelzen und in ihre Legierungs-Bestandteile aufschlüsseln. Es erfolgt zunächst eine Gutschrift an die Praxis. Diese wird dann durch mich aufgerundet und als Spende weitergeleitet.

Wie jedes Jahr haben wir für unser "Gold-Projekt" das gesammelte Altmetall dieses Jahres einschmelzen lassen. Es kamen diesmal beachtliche € 3.562,33 zusammen. 

 

 

 

Den auf € 4.500,00 aufgerundeten Betrag habe ich aufgrund der Corona-bedingt extrem schwierigen Situation an das gemeinnützige Projekt Sub e.V. in der Müllerstraße 14 in 80469 München gespendet.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei unseren Patient:innen für ihr Vertrauen und die damit ausgedrückte Hilfsbereitschaft, die diese immer wiederkehrende Spendenaktion überhaupt erst möglich machen.

 

Ihr Dr. Joachim Erger

 

Im Jahr 2020 kamen € 1.897,37 zusammen. Den auf € 2.500,00 aufge-rundeten Betrag habe ich an das gemeinnützige Projekt Sub e.V. in der Müllerstraße 14 in 80469 München gespendet. 

Im Jahr 2019 kamen € 2.139,73 zusammen. Ich habe diesen Betrag auf € 3.000,00 aufgerundet und jeweils € 1.500,00 an die Münchner Aidshilfe e.V. sowie das Sub e.V. gespendet. 

In 2018 waren es € 1.963,48. Aufgerundet auf € 3.000,00 war es mir möglich, erneut zwei Spenden zu je € 1.500,00 an die Münchner Aids-Hilfe e.V. und das Sub e.V. weiterzuleiten.

2017 waren es € 2.834,27, die ich auf € 4.000,00 aufge-rundet habe und in zwei Spenden zu je € 2.000,00 an die Münchner Aids-Hilfe e.V. und das Sub e.V. weitergeleitet habe.

Aufgrund der aktuellen Rechtsprechung und EU-Datenschutzverordnung können hier auf der Homepage ohne Einverständniserklärungen der Abgebildeten leider keine Bilder von den Scheckübergaben mehr gezeigt werden. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Artikel aus dem Leo-Magazin, Ausgabe März 2018

In 2016 waren es € 4.004,84, die ich auf € 5.000,00 aufgerundet und in zwei Spenden zu je € 2.500,00 an die Münchner Aids-Hilfe e.V. und das Sub e.V. weitergeleitet habe.

Bericht im Leo-Magazin,

Ausgabe 02/2017

2015 konnte ich aus den Altgold-Erlösen durch Aufrunden zwei Spenden zu je € 1.750,00 an die Münchner Aids-Hilfe e.V. und das Sub e.V. tätigen.

Bericht im Leo-Magazin,

Ausgabe 02/2016

 

Zahnarzt-Praxis

Dr. Joachim Erger

 

Utzschneiderstr. 7

D 80469 München

 

Tel.: +49 89 268570
Fax: +49 89 2606983

 

  

praxis@zaavm.de

 

www.zaavm.de 

 

 

Unsere momentan geänderten Praxis-

Öffnungszeiten:

 

Montag - Donnerstag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 15.30 Uhr 

 

Privat und 

alle Kassen

 

  

Notdienst

 

Vertretung

 

 

  

News - Neuigkeiten